Käse für Genuss.

Seit über 15 Jahren stellen wir im Zillertal feine Käsespezialitäten her. Dabei versuchen wir immer unsere eigenen, hohen Ansprüche zu erfüllen und entwickeln laufend neue, interessante Geschmackskombinationen. Unser Hauptaugenmerk legen wir dabei immer auf die Qualität unseres Rohstoffs: Die Heumilch, die täglich frisch von den Bauern des Zillertal angeliefert wird. Auch auf die traditionelle Verarbeitung in Verbindung mit modernen Techniken legen wir ganz besonders Wert.

Unsere Produkte erhalten Sie vorwiegend in Österreich, Deutschland und Italien, in vielen Lebensmittelketten (zB Edeka, Rewe) sowie an der gut-sortierten Käsetheke im Feinkostladen.

 

Die Heumilch

Die Herstellung von Heumilch ist die ursprünglichste Form der Milchgewinnung und ist an den Lauf der Jahreszeiten angepasst. Den Sommer verbringen Heumilchkühe auf den heimischen Weiden und Almen, wo sie neben frischer Luft und klarem Wasser jede Menge saftiger Kräuter und Gräser genießen können. Auch im Winter wird ihnen Futter von höchster Qualität geboten: Sie werden mit sonnengetrocknetem Heu versorgt. Als Ergänzung erhalten sie mineralstoffreichen Getreideschrot.

Futter aus Silage wie vergorenes Gras oder vergorener Mais kommt garantiert nicht in den Trog. Die besonders schonende und extensive Wirtschaftsweise der Heumilchbauern wirkt sich außerdem positiv auf die Natur aus und trägt entscheidend zum Schutz der Umwelt und zum Erhalt der Artenvielfalt bei.